Blinno TutorialsNew

Try monday.com for 14 daysfor free

Blogfree tips

monday.com Produktübersicht 2024

Share via

1. Mai 2024

Du möchtest mehr über die monday.com Produkte erfahren? Hier bist du genau richtig! In diesem Beitrag erklären wir dir die Grundlagen der verschiedenen Produkttypen und die dazugehörigen Preispläne. Wir zeigen dir auch Schritt für Schritt, wie du zu einem kostenpflichtigen Plan wechseln kannst.

Die monday Produkte sind komplette End-to-End-Lösungen, basierend auf dem monday.com Work OS, die für spezifische Anwendungsfälle entwickelt wurden. Egal, ob du monday.com für Marketing, Projektmanagement, CRM oder Softwareentwicklung nutzen möchtest, die Produkte bieten dir eine sofort einsatzbereite, vollständig anpassbare Lösung. Da die Produkte auf dem monday.com Work OS basieren, bietet der Kauf eines Produkts dir und deinem Team dieselbe Flexibilität, Konnektivität und Benutzerfreundlichkeit, die du bereits von monday.com kennst und schätzt.

Wenn du an einem Produkt interessiert bist, welches unten aufgelistet ist, klicke einfach auf das entsprechende Logo und erfahre mehr zum Produkt.

monday Work Management

Das monday Work Management bietet eine Plattform, auf der du und dein Team Arbeitsprozesse effizient organisieren und verwalten könnt. Mit monday Work OS, einer umfassenden Arbeitsmanagement-Lösung, könnt ihr Aufgaben, Projekte und Prozesse effektiv steuern und gemeinsame Ziele erreichen. Startet mit einem anpassbaren Board, wählt aus zahlreichen Vorlagen, und nutzt über 200 vorprogrammierte Automatisierungsvorlagen. Ein flexibles Dashboard unterstützt die individuelle Anpassung der Workflows und eine reibungslose Zusammenarbeit, wodurch die Arbeitseffizienz gesteigert und die Planung sowie Ressourcenzuweisung erleichtert werden.

Highlights

    • Flexibles Dashboard mit über 30 Widgets zur spezifischen Informationsdarstellung
    • Anpassbare Workflows ohne Programmieraufwand.
    • Über 200 vorprogrammierte Automatisierungsvorlagen
    • Erleichtert die Planung und Ressourcenzuweisung
    • Fördert kollaboratives Arbeiten und Transparenz im Team

Use Cases

Projektmanagement im Marketing

Teams können Kampagnen von der Konzeption bis zur Umsetzung planen und verwalten. Mit anpassbaren Boards lassen sich Aufgaben zuweisen, Fortschritte überwachen und Fristen sicherstellen, während alle relevanten Dateien und Kommunikationen zentral gespeichert werden.

Softwareentwicklung

monday Work Management kann benutzt werden, um den gesamten Softwareentwicklungszyklus zu verwalten. Von der Backlog-Planung bis zum Sprint-Review, mit Integrationen zu gängigen Entwicklerwerkzeugen wie GitHub und JIRA, um den Code- und Release-Managementprozess zu optimieren.

monday Sales CRM

monday Sales CRM bietet eine umfassend anpassbare Vertriebsplattform, die speziell dafür entwickelt wurde, den Vertriebsprozess zu vereinfachen und zu automatisieren. Mit dem monday Sales CRM kannst du Verkaufsphasen anpassen, mehrere Pipelines verwalten und nahtlos in E-Mail-Systeme integrieren, um die Kommunikation zu zentralisieren. Die Einrichtung ist einfach und intuitiv, wodurch alle Vertriebsprozesse zentralisiert und flexibel angepasst werden können. Nutze monday Sales CRM, um deine Vertriebseffizienz deutlich zu steigern und deine Verkaufsprozesse optimal zu verwalten.

Highlights

    • Anpassung der Verkaufsphasen und Verwaltung mehrerer Pipelines
    • Integration in E-Mail-Systeme zur zentralen Kommunikationsverwaltung
    • Automatisierung von Verkaufsprozessen zur Effizienzsteigerung
    • Einfache Einrichtung und intuitive Nutzung

Use Cases

Lead-Management für kleine Unternehmen

Ein kleines Unternehmen kann monday Sales CRM nutzen, um Leads effektiv zu erfassen und zu verfolgen. Das System ermöglicht es, Leads schnell zu importieren und deren Qualifizierung zu verwalten. Automatisierte Workflows können dann die Leads den richtigen Vertriebsmitarbeitern zuweisen und die nächste Kontaktphase planen, um eine nahtlose Follow-up-Sequenz zu gewährleisten. 

Kundenbetreuung in mittelständischen Unternehmen

Mittelständische Unternehmen können monday Sales CRM verwenden, um eine detaillierte Übersicht über ihre Kundeninteraktionen zu behalten. Durch die Integration von E-Mail und Aktivitäten können sie alle Kundendaten an einem Ort zentralisieren. Automatisierungen helfen dabei, jede Interaktion, von Telefonanrufen bis hin zu Meetings, zu dokumentieren, wodurch ein umfassendes Bild der Kundenbeziehung entsteht und der Kundenservice verbessert wird.

monday dev

monday dev ist eine Entwicklungsplattform, die es Teams ermöglicht, ihre Softwareprojekte von der Planung bis zur Ausführung effektiv zu verwalten. Die Plattform bietet anpassbare Prozesse, die auf die Bedürfnisse und Strategien des Entwicklungsteams zugeschnitten sind, sowie Automatisierungen und Integrationen mit Tools wie Slack und GitHub. Dies fördert eine effiziente Zusammenarbeit über eine zentrale Plattform, wodurch der Produktentwicklungszyklus beschleunigt und die Produktqualität verbessert wird.

Highlights

  • Anpassbare Prozesse, die speziell auf die Strategie und die Bedürfnisse des Entwicklungsteams zugeschnitten werden können
  • Automatisierung von Aufgaben und Integration mit beliebten Tools wie Slack oder GitHub und viele weitere
  • Förderung der Zusammenarbeit über eine gemeinsame Plattform, die sich über alle Abteilungen hinweg synchronisiert
  • Beschleunigung des Produktentwicklungszyklus durch anpassbare Workflows und Automatisierungen

 

Use Cases

Agiles Projektmanagement

Teams in der Softwareentwicklung nutzen monday dev, um ihre agilen Prozesse zu verwalten. Die Plattform ermöglicht es, Sprints zu planen, Aufgaben zu verfolgen und die Zusammenarbeit zwischen Entwicklern, Testern und Produktmanagern zu optimieren. 

Bug Tracking und Fehlermanagement

monday dev wird verwendet, um Softwarefehler effizient zu identifizieren, zu kategorisieren und zu beheben. Teams können Bugs priorisieren und deren Status aktualisieren, um sicherzustellen, dass kritische Probleme schnell gelöst werden.

monday WorkCanvas

WorkCanvas ist ein Online-Whiteboard, konzipiert für Fachleute zur Förderung der Teamarbeit und Ideenfindung. Das Tool bietet unbegrenzten Arbeitsraum für blitzschnelle Echtzeit-Kollaboration und eine einfache Benutzeroberfläche mit zahlreichen Vorlagen. Es unterstützt sowohl Offline- als auch Online-Synchronisierung und ist vielseitig einsetzbar, von Präsentationen über agile Workflows bis hin zum Projektmanagement. WorkCanvas ist kostenlos startbar, sodass Teams ohne anfängliche Kosten zusammenarbeiten können.

Highlights

  • Unbegrenztes Canvas für grenzenlose Arbeit und blitzschnelle Echtzeit-Kollaboration
  • Einfache Benutzeroberfläche und Zugang zu einer Vielzahl von Vorlagen
  • Unterstützt sowohl Offline-Arbeit als auch Online-Synchronisierung
  • Vielseitig einsetzbar für Präsentationen, agile Workflows und Projektmanagement

Use Cases

Strategische Planungssitzungen

Teams verwenden WorkCanvas zur visuellen Darstellung ihrer strategischen Planungen. Die Plattform erleichtert das Erstellen von Flowcharts und Mindmaps, um komplexe Ideen zu strukturieren und zugänglich zu machen, was besonders nützlich bei der Erstellung von Roadmaps und der Setzung von Unternehmenszielen ist. 

Remote-Brainstorming und Workshops

WorkCanvas wird genutzt, um Remote-Teams zusammenzubringen und kreative Brainstorming-Sessions oder Workshops durchzuführen. Die Echtzeit-Kollaboration ermöglicht es Teammitgliedern, Ideen in Echtzeit zu teilen und zu entwickeln, was die Teamdynamik stärkt und die kreative Zusammenarbeit fördert.

Kostenlose Testversion der monday.com Produkte

Möchtest du eines der Produkte ausprobieren, ohne dich gleich zum Kauf zu verpflichten? Dann melde dich für die kostenlose zweiwöchige Testphase für die Pro-Version eines der Produkte an!

Um deine kostenlose Testversion eines Produkts zu starten, klicke auf das Gitter-Symbol in der oberen rechten Ecke deines Bildschirms in monday und dann auf „Weitere Produkte erkunden“. Suche dann das Produkt, das du ausprobieren möchtest, und wähle „Produkt erkunden“ und „Kostenlos ausprobieren“, um sofort mit deiner kostenlosen Testversion zu

So funktioniert die Preisgestaltung der monday.com Produkte

Wenn du ein Produkt kaufst, beginnt ein neuer Abrechnungszyklus. Du kannst die Anzahl der Plätze wählen, die du benötigst. Jedes Produkt kannst du einzeln verwenden, jedoch auch zusammen. Bei einer Nutzung von mehreren Produkten stehen dennoch für jedes Produkt einzelne Kosten für die jeweiligen Nutzer an.

Wenn du ein neues Konto erstellen möchtest, kannst du direkt von den Produktpreisseiten aus eine kostenlose Testversion starten. Wähle einfach die Anzahl der Benutzer, die du hinzufügen möchtest und lege los.

Ein Produkt als neuer Benutzer kaufen

Wenn du noch keinen monday.com-Account hast, kannst du für jeden Produkttyp einen neuen Account erstellen. Du kannst ganz einfach eine kostenlose Testversion von jeder der Produktpreisseiten aus starten:

Wähle auf jeder Produktpreisseite die Anzahl der Benutzer, die du zu deinem Konto hinzufügen möchtest. Entscheide dann, ob du monatlich oder jährlich zahlen möchtest (beim Jahresplan erhältst du 18 % Rabatt!).

Sobald du deinen Plan ausgewählt hast, klicke auf die Schaltfläche «Kostenlos testen» für die von dir gewählte Planstufe (Free, Basic, Standard, Pro, oder Enterprise).

Folge dann den Schritten auf dem Bildschirm, um dein neues Konto für den von dir gewählten Produkttyp zu erstellen, und du beginnst automatisch mit der kostenlosen 14-tägigen Testphase des Pro-Plans! Solltest du dich nach Ablauf dieser zwei Wochen entscheiden, mit uns weiterzumachen, beginnst du mit dem kostenpflichtigen Plan deiner Wahl.

Kauf eines Produkts als bestehender Abonnent

Wenn du bereits ein Konto bei monday hast und einen neuen Produkttyp kaufen möchtest, klicke zunächst auf das Gitter-Symbol über dem Profilbild und wähle „Weitere Produkte erkunden“. Im Produktshop siehst du dann alle deine Optionen. Klicke auf „Produkt erforschen“, um mehr über ein Produkt zu erfahren.

Von dort aus kannst du eine 14-tägige Testphase starten, indem du auf „Kostenlos testen“ klickst. Nachdem du auf „Kostenlos testen“ geklickt hast, wird das gewählte Produkt in deinem Konto installiert.

Um den Kauf abzuschliessen, gehen zu deinem Profilbild in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, dann zu „Verwaltung“ und anschliessend zu „Abrechnung“, um deine aktuellen Testversionen anzuzeigen. Klicke auf das Drei-Punkte-Menü in der oberen linken Ecke der Produktkachel, die du kaufen möchtest, und wähle“Upgrade“ aus dem Menü.

Wenn du auf «Aktualisieren» klickst, wirst du auf die Preisseite des von dir gewählten Produkttyps weitergeleitet. Hier kannst du den gewünschten Tarif auswählen. Als Nächstes musst du nur noch deine Zahlungsdaten eingeben und auf «Submit Purchase!» klicken.

Und das war’s. Viel Spass mit deinem monday.com Produkt.

Fazit

In diesem Blogbeitrag haben wir die verschiedenen Produkte von monday.com vorgestellt, die alle darauf ausgelegt sind, deine Arbeitsprozesse effizienter und flexibler zu gestalten. Egal, ob für Marketing, Projektmanagement oder Softwareentwicklung, monday.com bietet dir massgeschneiderte Lösungen, die sich an deine spezifischen Bedürfnisse anpassen lassen.

Hast du Fragen zu einem der Produkte oder benötigst Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Plans für deine Anforderungen? Wir sind der offizielle monday.com Partner in der DACH- und UK-Region und stehen dir jederzeit zur Verfügung. Zögere nicht, uns zu kontaktieren, damit wir dir helfen können, das optimale Produkt für deine Ziele zu finden. Starte noch heute mit einer kostenlosen Testversion, um die Vorteile von monday.com selbst zu erleben.

Wir sind die Blinno GmbH

Seit 2019 offizieller monday.com Partner in der ganzen DACH- und UK-Region und in der monday.com Beratung und Schulung tätig.

Du bist dir noch nicht sicher, ob monday.com das Richtige für dich ist? Bei uns werden Ehrlichkeit und Transparenz grossgeschrieben. In einem kostenlosen Erstgespräch beraten wir dich gerne dazu, ob das WorkOS die richtige Wahl für dein Unternehmen sein könnte.

Share This