Blinno AcademyNew

Try monday.com for 14 daysfor free

Blogfree tips

monday Sales CRM Anwendungsbeispiele
montag-schweiz logo

Geschrieben von blinno

2. April 2024

Jede Branche stellt eigene Anforderungen an ihr Kundenbeziehungsmanagement. Während zum Beispiel Immobilienmakler stark von ihrem persönlichen Netzwerk für den Abschluss von Verträgen abhängig sind, könnten Agenturen ein CRM nutzen, um ihre Kunden, Freelancer und Partner zu managen.

Angesichts der Vielfalt an CRM-Lösungen, die speziell auf die Bedürfnisse einzelner Branchen zugeschnitten sind, kann es eine echte Herausforderung sein, die richtige Wahl zu treffen. Hinzu kommt die Möglichkeit, branchenunabhängige CRM-Systeme individuell anzupassen.

Um dir bei der Auswahl der geeigneten Software behilflich zu sein, betrachten wir die Entscheidungskriterien für ein CRM-System und stellen dar, auf welche Branchen spezialisierte CRM-Lösungen abzielen.

Verschiedene Arten von CRM-Systemen: branchenspezifisch vs. allgemein

Viele Betriebe bevorzugen ein auf ihre Branche zugeschnittenes CRM, da dieses klare Vorteile mit sich bringt, wie beispielsweise:

  • Funktionen, die genau auf die spezifischen Arbeitsabläufe abgestimmt sind
  • Einhaltung von branchenspezifischen Sicherheitsstandards und Compliance-Anforderungen
  • Expertise des Anbieters in der jeweiligen Branche
  • Keine Notwendigkeit zur Anpassung von Standardfunktionen an brancheneigene Prozesse

Trotz der Vorteile spezialisierter CRM-Systeme bieten universelle CRM-Lösungen ebenfalls bedeutende Vorzüge, darunter:

  • Hohe Anpassungsfähigkeit an individuelle Bedürfnisse
  • Integration in jedes Team deiner Organisation möglich
  • Umfangreiche Personalisierungsoptionen deines CRM-Systems
  • In der Regel kostengünstiger als spezialisierte Systeme
  • Zugriff auf ein breites Spektrum an Funktionen

Wie triffst du also die richtige Wahl zwischen diesen beiden Optionen? Hier sind einige Punkte, die du berücksichtigen solltest.

 

5 Überlegungen vor dem Kauf eines CRM

Bevor du dich für eine CRM-Lösung entscheidest, solltest du dir einen Moment Zeit nehmen, um die Bedürfnisse deines Unternehmens zu analysieren.Hier sind einige wichtige Faktoren, die du vor dem Kauf eines CRM-Systems berücksichtigen solltest.

  • Betrachte dein Budget

Es versteht sich von selbst, dass du kein CRM-System wählen solltest, das dein Budget sprengt. Erstelle eine Übersicht aller Personen in deiner Organisation oder darüber hinaus, die einen CRM-Zugang benötigen könnten. So erhältst du einen Überblick über die benötigte Anzahl an Benutzerlizenzen und solltest zudem mögliche Zusatzkosten für erweiterte Funktionen einplanen.

  • Definiere die Anforderungen deines Unternehmens

Bestimme genau, welche Hauptanforderungen du an ein CRM-System hast. Ist es dein Ziel, zahlreiche manuelle Prozesse zu automatisieren? Oder liegt der Fokus auf der Lead-Pflege? Da verschiedene CRM-Systeme auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten sein können, ist es wichtig, deine Prioritäten klar zu definieren.

  • Überprüfe Compliance und Vorschriften

In manchen Branchen gibt es spezielle Vorgaben bezüglich der Datensicherheit oder -speicherung. Diese sollten deine Auswahl an geeigneten CRM-Systemen einschränken, die diesen Anforderungen gerecht werden.

  • Wähle eine mobilfreundliche Lösung

In vielen Branchen ist Flexibilität gefragt. Wenn dein Team regelmäßig zwischen verschiedenen Standorten wie Büros, Kundenterminen oder Baustellen wechselt, ist ein mobiles CRM unerlässlich. Achte darauf, dass die CRM-Lösung eine mobile Anwendung bietet, mit der du auch unterwegs den Überblick behältst.

  • Berücksichtige die Notwendigkeit von Anpassungen

Entscheide, ob du eine sofort einsetzbare Lösung bevorzugst oder ob du planst, das System an die spezifischen Bedürfnisse deines Unternehmens anzupassen. Idealerweise solltest du dich für ein CRM entscheiden, das sich anpassen und mit den Veränderungen deines Unternehmens, wie etwa Wachstum oder Umstrukturierungen, mitentwickeln kann.

 

Das monday sales CRM ist flexibel genug, um die Bedürfnisse jedes Unternehmens zu erfüllen und kann mit deinem Wachstum skaliert werden.

Anwendungsbereiche von CRM-Systemen in verschiedenen Branchen

Nachfolgend findest du Beispiele, wie CRM-Systeme branchenspezifisch als tägliches Werkzeug eingesetzt werden können. Jede Branche mag zwar individuelle Anforderungen haben, doch sowohl branchenspezifische als auch generische CRM-Lösungen können von Nutzen sein.

CRM für Unternehmen verschiedener Grössen

CRM für SaaS

Firmen im Bereich Software-as-a-Service (SaaS) können ein CRM zur Lead-Verfolgung einsetzen, um Verkaufsteams in der Prozessautomatisierung zu unterstützen und Kundenbeziehungen effektiv zu pflegen, während sie den Fortschritt im Verkaufstrichter überwachen.

Mehr lesen

CRM für Kleinunternehmen

Kleinunternehmen jeder Art können erheblich von einem CRM profitieren, das Funktionen für das Lead-Management, das Management des Verkaufstrichters, die Förderung der Mitarbeiterzusammenarbeit und die Speicherung von Kundendaten bietet.

Mehr lesen

CRM für Start-ups

Start-ups können mit Hilfe von CRM-Systemen die Beziehungen zu Kunden und Investoren stärken, zentrale Daten verwalten, die Teamarbeit verbessern und aussergewöhnliche Kundenerfahrungen schaffen.

Mehr lesen

monday Sales CRM

CRM für Finanz- und Versicherungsdienstleistungen

CRM für das Bankwesen

Bankinstitute können CRM-Plattformen nutzen, um Kundendaten über verschiedene Niederlassungen hinweg einheitlich zu verwalten und jede Kundeninteraktion individuell zu gestalten.

Mehr lesen

CRM im Versicherungswesen

Mit CRM-Systemen können Versicherungsvermittler Arbeitsabläufe automatisieren, Kundenanfragen effektiv managen und den Fortschritt einzelner Versicherungsanträge genau nachverfolgen.

Mehr lesen

CRM im Hypothekenbereich

Hypothekenmakler setzen CRM-Systeme ein, um die Kommunikation zu optimieren, Kundendaten und potenzielle Neukunden übersichtlich zu verwalten und jede Interaktion mit Kunden detailliert zu dokumentieren.

Mehr lesen

monday.com CRM

CRM für kundenorientierte Branchen

CRM in der Hotelbranche

Durch den Einsatz von CRM-Systemen erhalten Hotelmitarbeiter Zugang zu entscheidenden Daten, die es ihnen erlauben, die Bindung zu den Gästen zu intensivieren, Ferienunterkünfte effizienter zu führen und auf die Wünsche der Gäste adäquat einzugehen.

Mehr lesen

CRM im Handel

Retail-Geschäfte nutzen CRM-Lösungen, um durch eine detaillierte Analyse der Kundendaten ein personalisiertes Einkaufserlebnis zu schaffen und ihre Vertriebsstrategien gezielt zu verbessern.

Mehr lesen

CRM in der Gastronomie

Gastronomiebetriebe profitieren von CRM-Systemen, indem sie Kundentreueprogramme durch die Auswertung von Interaktionen mit den Gästen verfeinern, um so individuell angepasste Besuchererlebnisse zu generieren, die zur Kundenbindung beitragen.

Mehr lesen

CRM im Immobiliensektor

CRM-Software unterstützt Immobilienprofis dabei, sowohl im Büro als auch unterwegs effizient zu kommunizieren, Termine sowie Hausbesichtigungen zu organisieren und die spezifischen Anforderungen jedes Klienten zu berücksichtigen.

Mehr lesen

CRM für Juristen

Anwaltskanzleien setzen auf CRM-Systeme für das sichere Hochladen und Verwalten kritischer Dokumente, für den Aufbau und die Pflege von Mandantenbeziehungen sowie für die Verfolgung von Fallfortschritten.

Mehr lesen

CRM im Verlagswesen

Verlage nutzen CRM-Anwendungen, um tiefe Einblicke in ihre Leserschaft zu gewinnen und Inhalte zu erstellen, die exakt auf die Interessen und Bedürfnisse ihrer Zielgruppe abgestimmt sind.

Mehr lesen

monday CRM

CRM für öffentliche Dienstleistungen

CRM im Bildungsbereich

CRM-Systeme ermöglichen es Bildungsinstitutionen, ihre Outreach-Aktionen zu individualisieren, die Interaktion mit Spendern zu intensivieren und die Prozesse der Studierendenaufnahme zu optimieren.

Mehr lesen

CRM für Non-Profit-Organisationen

Non-Profit-Organisationen setzen CRM-Software ein, um die Effektivität ihrer Initiativen zu evaluieren, die Kommunikation mit Spendern zu vereinfachen und das Engagement sowie den Erfolg ihrer Kampagnen zu überwachen.

Mehr lesen

CRM im Sportbereich

CRM-Lösungen unterstützen Sportteams dabei, ihre Events zu bewerben, den Austausch mit Anhängern zu pflegen, den Ticketabsatz zu steigern und mehr Sponsoren zu akquirieren, indem sie alle relevanten Informationen zentral verwalten.

Mehr lesen

monday Sales CRM

CRM für industrielle Dienstleistungen

CRM in der Automobilbranche

CRM-Lösungen ermöglichen es Autohäusern, durch individuell angepasste Verkaufserlebnisse den Kundenservice zu optimieren, indem sie Werkzeuge für die detaillierte Nachverfolgung jeder Kundeninteraktion bereitstellen.

Mehr lesen

CRM im Baugewerbe

CRM-Systeme unterstützen Bauunternehmen bei der Projektüberwachung, ermöglichen eine effiziente Kommunikation und fördern die Zusammenarbeit mit Zulieferern und Subunternehmern.

Mehr lesen

CRM für Energieversorger

Versorgungsunternehmen verwenden CRM-Systeme, um umfangreiche Kundendaten zu strukturieren, die Kundenkommunikation zu verwalten, wertvolle Einsichten zu gewinnen und Datenanalysen für fundierte Unternehmensentscheidungen zu nutzen.

Mehr lesen

CRM in der Logistik

CRM-Lösungen helfen Logistikteams, über verschiedene Standorte hinweg effektiv zu kommunizieren und zu kooperieren, indem sie zentrale Daten für einen nahtlosen Betriebsablauf bereithalten.

Mehr lesen

monday.com: Das CRM, das all deinen Bedürfnissen entspricht

monday sales CRM ist eine vielseitige Lösung, die sich mühelos den spezifischen Anforderungen verschiedener Branchen anpassen lässt. Es dient zur Organisation, Automatisierung und Zentralisierung kritischer Unternehmensdaten, um den Vertrieb zu fördern und die Kundenzufriedenheit zu steigern.

Seine Anpassungsfähigkeit macht das monday sales CRM zu einer ausgezeichneten Wahl für diverse Sektoren. Teams können Elemente wie Boards, Darstellungen und Automatisierungsprozesse individuell konfigurieren, sodass diese nicht nur branchenspezifische Anforderungen erfüllen, sondern auch auf die einzigartigen Bedürfnisse des Teams zugeschnitten sind.

Das monday sales CRM zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit und Anpassbarkeit aus, was es für eine Vielzahl von Geschäftsmodellen ideal macht. Seine Vorlagen, Pipelines und Workflows erleichtern den Einstieg und lassen sich ohne großen Aufwand personalisieren.

Vorteile

Die Vorteile des monday sales CRM sind vielfältig und reichen von einer intuitiven, flexiblen Benutzeroberfläche, die sich an branchenspezifische Bedürfnisse anpassen lässt, über vordefinierte oder individuell erstellbare Automatisierungen, die Routineaufgaben minimieren, bis hin zu verschiedenen Abonnementmodellen, die für Teams jeder Grösse und jedes Budget geeignet sind.

Zudem bietet es umfassende Tracking– und ReportingTools für datenbasierte Einblicke, erweiterte Zugriffsrechte und Sicherheitsfunktionen sowie die Möglichkeit, mit internen Teams oder externen Partnern wie Dienstleistern, Freelancern und Lieferanten auf einer einzigen Plattform zusammenzuarbeiten.

Mit über 70 CRM-Integrationen und mehr als 200 Anwendungen lässt sich das CRM nahtlos in bestehende Arbeitsabläufe integrieren. Eine mobile App sorgt dafür, dass die Arbeit auch unterwegs fortgesetzt werden kann, sei es auf Baustellen, bei Hausbesichtigungen, in Kundengesprächen oder bei der Materialbeschaffung. Die Möglichkeit, Kalender zu synchronisieren, Zeiten zu erfassen und Mitarbeiteraktivitäten zentral zu steuern, rundet das Angebot ab.

Mit monday sales CRM steht deinem Team ein Tool zur Verfügung, das nicht nur die tägliche Arbeit erleichtert, sondern auch mit deinem Unternehmen wächst und sich an verändernde Anforderungen anpasst.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Wahl des richtigen CRM-Systems entscheidend für den Erfolg eines jeden Unternehmens sein kann. Wie wir gesehen haben, bietet das monday sales CRM dank seiner Vielseitigkeit und Anpassbarkeit eine ausgezeichnete Lösung für Unternehmen verschiedenster Branchen. 

Als stolzer Partner von monday.com sind wir hier, um dich auf dem Weg zu einer erfolgreichen CRM-Implementierung zu begleiten. Solltest du Fragen haben oder Unterstützung beim Aufbau deiner individuellen CRM-Lösung benötigen, zögere nicht, uns zu kontaktieren.

Unser erfahrenes Team steht bereit, um dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und sicherzustellen, dass deine CRM-Strategie genau auf die Bedürfnisse deines Unternehmens zugeschnitten ist. Lass uns gemeinsam die Möglichkeiten entdecken, wie monday sales CRM dein Geschäft transformieren kann.

Quelle: monday.com

Share via

Die Blinno GmbH – der offizielle monday.com DACH-Partner

Die Blinno GmbH ist der offizieller monday.com Partner der DACH-Region. Wir sind spezialisiert in der Schulung, Implementierung, Integration und in der monday.com Beratung. Auch verfügen wir über ein breites technisches Know-How und sind Experten in der Automatisierung von Aufgaben, im Erstellen von Zusatzfunktionen, welche dir fehlen sowie in der Entwicklung von monday.com Apps. Gerne helfen wir auch dir dabei, den vollen Nutzen aus dem WorkOS zu holen.

Du bist dir noch nicht sicher, ob monday.com das Richtige für dich ist? Bei uns werden Ehrlichkeit und Transparenz grossgeschrieben. In einem kostenlosen Erstgespräch beraten wir dich gerne dazu, ob das WorkOS die richtige Wahl für dein Unternehmen sein könnte.

Share This